Südwestschweizer Schwingfest in Kerzers

Andreas Ulrich holte sich als Gast am Südwestschweizer Schwingfest im dritten Rang den Kranz. Im Schlussgang besiegte der Berner Bernhard Kämpf den Fribourger Johann Brocard. Reto Nötzli, der bei Punktegleichheit den Zuschlag für den Schlussgang nicht erhalten hatte, konnte dank einer Maximalnote im letzten Gang ebenfalls noch zum Rang 1.b aufschliessen.
Herzliche Gratulation Andi zum Kranz!

mehr...

 

 

Rigi Schwinget

Andreas Ulrich holte sich am Rigischwinget seinen 77. Kranz. Vier Siegen stehen ein Gestellter gegen Daniel Bösch und die Niederlage gegen den späteren Sieger im fünften Gang, Sven Schurtenberger gegenüber. Am Schluss wurde das Schwingfest von zwei Unfällen Überschattet. Bruno Nötzli verletzte sich in seinem Schlussgang gegen Joel Wicki und konnte nicht mehr antreten. Statdessen wurde Sven Schurtenberger zum Schlussgang aufgeboten. Dieser besiegte Joel Wicki, wobei sich Joel Wicki verletzte. Wir wünschen beiden gute Besserung. Andi Herzliche Gratulation zum Kranz!

mehr...

 

 

Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Alpnach

Marcel Mathis heisst der strahlende Sieger am ISAF in Alpnach. Im Schlussgang überraschte er Andreas Ulrich schon im ersten Zug mit einem Fusstich. Andreas Ulrich holte sich die Schlussgangqualifikation mit einem Gestellten und vier Siegen, unter anderem gegen die Eidgenossen Rene Suppiger und Nick Alpiger. Durch die Schlussgangniederlage fiel er auf den fünften Rang zurück. Im zehnten Rang holte sich auch Mike Müllestein den Kranz.

mehr...

 

 

Schwyzer Kantonaler Nachwuchsschiwngertag in Ingenbohl

Ebenflls am Sonntag durften wir in Ingenbohl den Schwyzer Kantonalen Nachwuchsschwinget durchführen. Unter der Leitung von Sepp Bergmann konnte das Fest bestens organisiert ins trockene gebracht werden. Auch unsere Jungschwinger zeigten sich von ihrer besten Seite, konnen wir doch vier der fünf Kategoriensieger in unserem Verbandsgebiet halten. Mehr unten...

Resultate und Berichte

 

 

2. Tessiner Nichtkranzer Schwinget

Samuel Suter vom Stoos belegte am Nichtkranzer Schwinget in Gudo den sehr guten siebten Rang.
Es sind leider nur zwei Mythenverbändler am Start gewesen, jedoch verständlicherweise, weil wir in Ingenbohl unseren Schwyzer Kantonalen Nachwuchsschwinget durchgeführt hatten.

mehr...

 

 

Abendschwinget Baar

Christian Bucher aus Finstersee heisst der Sieger des Abendschwinget in Baar. Im Schlussgang besiegte er Armin Reichmuht aus Mettmenstetten.
Aus einer Viererdelegation vom Schwingerverband am Mythen holte sich Marco Ulrich im neunten Rang eine Auszeichnung.

mehr...

 

 

Mike Müllestein mit Schwarzseekranz

Matthias Sempach heisst der Sieger am Schwarzsee Schwinget. Im Schlussgang besiegte er Kilian Wenger. Der Einzige der ihn bezwingen konnte, war Mike Müllestein im ersten Gang. Dies gelang Mike bereits im ersten Zug mit Lätz! Anschliessend stellte er noch gegen den amtierenden Schwingerkönik Matthias Glarner und Simon Röthlisberger, holte sich somit verdient den Kranz.

 

Haldiberg Schwinget 

Ebenfalls heute fand der Haldiberg Schwinget ob Schattdorf statt. Andi Imhof besiegte im Schlussgang Marco Wyrsch. Mit je vier Siegen zeigten Lukas Bürgler und Bruno Schürpf starke Leistungen. Weiter holten sich auch Michael Gwerder und Severin Steiner je eine Auszeichnung.

mehr...

 

 


Abendschwinget Lungern

Eine viererdelegation vom Mythenverband war am Samstagabende zum Abdenschwinget in Lungern angetreten. Ausgezeichnet in Szene gesetzt hatte sich der schwyzer Nichtkranzer Bruno Schürpf. Mit vier Siegen und zwei Gesttellten Gängen gegen renomierte Kranzschwinger platzierte er sich im sehr guten dritten Rang. Herzliche Gratulation.

mehr...

 

 

Stoos Schwinget

Joel Wicki ist der überlegene Sieger am diesjährigen Stoosschwinget. Im Schlussgang besiegte er wie schon im vierten Gang Philipp Laimbacher. Auf dem zweiten Rang klassierte sich der Nordwestschweizer Nik Alpiger, gefolgt von Philipp Laimbacher im dritten Rang. Mike Müllestein sicherte sich ebenfalls den Kranz im fünften Rang.

mehr...

 



Morgarten Schwinget

Sieger am Morgartenschwinget wurden Peter Elsener und Remo Betschart. Dies nach gestelltem Schlussgang zwischen Peter Elsener und Marcel Bieri.
Mit je drei Siegen und drei Gestellten klassiert sich Ronny Heinzer im guten vierten Rang. Lukas Bürgler im fünften und Michael Gwerder im sechsten Rang holten sich ebenfalls eine Auszeichnung. Herzliche Gratulation.

mehr...

 

 

Urner Kant. Jubiläumsschwingfest

Philipp Laimbacher verpasste den Sieg am Urner Kantonalen Schwingfest nur knapp. Er stand im Schlussgang, musste da aber gegen Benji von Ah einen Gestellten hinnehmen. Den Tagessieg erbte Sven Schurtenberger. Philipp blieb der hervorragende zweite Platz. Marco Ulrich im siebten und Mike Müllestein im achten Rang holten sich ebenfalls den Urner Kranz.

mehr...

 

 

Schybischwinget Escholzmatt

Ronny Heinzer war als einziger Schwyzer am Schybischwinget in Escholzmatt am Start. Mit einer soliden Leisteung holte er sich im siebten Rang eine Auszeichnung.
Festsieger wurde Joel Wicki, im Schlussgang besiegte er Jonas Brun aus Entlebuch.

mehr...

 

 

Luzerner Kantonalschwingfest

Bruno Nötzli holte am Luzerner Kantonalen Schwingfest in Malters seinen ersten Kranzfestsieg. Er besiegte im Schlussgang den Entlebucher Marco Fankhauser mit Lätz. Mit vier gewonnennen und zwie gestellten Gängen holte sich Andreas Ulrich sicher den Kranz. Herzliche Gratulation. 


mehr...

 

 

Andreas Ulrich siegt am Schwyzer Kantonalen in Arth

Andreas Ulrich hat wie im Vorjahr erneut das Schwyzer Kantonale in Arth gewonnen. Im Schlussgang besiegte er den Feusisberger Andreas Höfliger in der vierten Minute mit Fusstich. Nach vier Siegen hintereinander reichte ihm im fünften Gang ein Unentschieden gegen Benji von Ah für die Schlussgangqualivikation. Kränze für den Mythenverband holten sich auch noch die routinierten Philipp Laimbacher, Mike Müllestein und David Suter. 


mehr...

 

 

Ob- und Nidw. Kantonales in Beckenried: Erster Kranz für Ronny Heinzer und Marco Ulrich

Joel Wicki gewinnt den Schlussgang am Ob- und Nidwaldner Kantonalen gegen Christian Schuler mit Kurz. Den Sieg teilen die beiden dann auch noch mit René Suppiger. Andreas Ulrich beendete das Fest im ausgezeichneten zweiten Rang. Den zwei Gestellten gegen Jonas Brun und Joel Wicki stehen vier Siege, zuletzt gegen Martin Zimmermann, gegenüber. 
Ronny Heinzer und Marco Ulrich konnten zum ersten mal in ihrer Karriere einen Kranz gewinnen. So kann es weiter gehen. Herzliche Gratulation.

Am Rothenburger Schwinget waren mit Mario Beffa und Lukas Bürgler ebenfalls zwei unserer Schwinger im Einsatz. Die beiden holten sich im zwölften Rang die Auszeichnung.

mehr...

 



Zuger Kantonales in Baar: Erster Kranz für Michael Gwerder

Marcel Bieri aus Edlibach gewinnt eher überraschend das Zuger Kantonale Schwingfest in Baar. Im Schlussgang besiegte er den Rothenthurmer Christian Schuler in der vierten Minute mit Kreuzgriff. 
Michael Gwerder aus Brunnen holte sich mit vier Siegen und zwei Niederlagen seinen ersten Kranz! Ebenfalls David Suter und Philipp Laimbacher holten sich den Zuger Kranz. Herzliche Gratulation!

mehr...

 

 

Abendschwinget Küssnacht: Mike Müllestein siegt, Ronny Heinzer im Schlussgang

Mike Müllestein holte sich am Abendschwinget in Küssnacht seinen dritten Saisonsieg! Im Schlussgang besiegte er den überraschenden Ronny Heinzer aus Rickenbach mit Kurz. Mike hatte nach dem Startunentschieden gegen Alexander Vonlaufen fünf Maximalnoten auf dem Notenblatt. Ronny holte sich seine erste Schlussgangsqualifikation mit dem Sieg im fünften Gang gegen Christoph Odermatt und beendet das Fest auf dem Ausgezeichneten dritten Rang. Auch die weiteren Mythenverbändler zeigten einen guten Wettkampf. David Suter und Lukas Bürgler im dritten Rang, Lukas Reichmuth im sechsten Rang, Roman Schelbert im siebten Rang, Michael Gwerder und Severin Steiner im achten Rang holten sich eine Auszeichnung. Herzliche Gratulation!

mehr...

 

 

 Frühjahrsschwinget Ibach 

Der Sieger des diesjährigen Frühjahrsschwinget Ibach heisst Philipp Gloggner. Er besiegte im Schlussgang den Engelberger Lukas Bernhard. Hinter dem Siege klassiert sich Mike Müllestein im zweiten Rang. Auf vier Siege brachten es auch Andreas Ulrich und Lukas Bürgler, die Auszeichnung holten sich auch noch Philipp Laimbacher, David Suter, Ronny Heinzer und Michael Gwerder.

mehr...

 

 

Hallenschwinget Bolligen

Heute Samstag waren fünf unserer Aktivschwinger am Hallenschwinget Bolligen im Berner Mittelland im Einsatz. Bei der starken Berner Besetzung schaute diesmal keine Spitzenplatzierung heraus. Mit drei Gestellten schaffte es Mike Müllestein auf den sechsten Rang. Im neunten Rang holte sich Mario Beffa eine Auszeichnung. Mit drei Siegen landete Ronny Heinzer im zehnten Rang.

mehr...




Philipp Laimbacher siegt am Rangschwinget in Muotathal

Philipp Laimbacher ist der Freiluft Saisonstartt am Rangschwinget in Muotathal eindrücklich gelungen. Mit sechs Siegen, u.a. gegen vier Eidgenossen, holte er sich seinen ersten Saisonsieg. Im Schlussgang besiegte er den Berner Gast Patrick Schenk. Mit fünf Siegen folgte Mike Müllestein auf Rang zwei. Vordere Plätze mit je vier Siegen holten sich auch Andreas Ulrich und David Suter. Vom Mythenverband waren 22 Schwinger am Start, zehn holten sich eine Auszeichnung. 

mehr...

 

 

Mike Müllestein siegt auch am Frühjahrsschwinget in Oberarth

Wie schon vor zwei Wochen in Sarnen siegte Mike Müllestein auch am Frühjahrsschwinget in Oberarth. Nach fünf Gängen lag Mike schon uneinholbar an der Ranglistenspitze, was dazu führte dass Ausgeschwungen werden musste. Im Schlussgang stand ihm dann Dario Gwerder aus Muotatal gegenüber. Der Schlussgang endete nach zwölf Minuten Gestellt. Somit holte sich Mike seinen zweiten Saisonsieg. Im vierten Rang klassierte sich Andreas Ulrich. Die Auszeichnung holten sich auch noch Michael Gwerder, Roman Schelbert und Bruno Schürpf.

mehr...

 

 

Mike Müllestein Sieger am Grossen Hallenschwinget in Sarnen

Mike Müllestein ist der Saisonstart geglückt. Am Grossen Hallenschwinget in Sarnen holte er sich seinen ersten Saisonsieg. Im Schlussgang reichte ihm gegen Reto Nötzli ein Gestellter zum alleinigen Festsieg. Den Grundstein legte er sich mit seinem Sieg im fünften Gang gegen den stark aus einer Verletzungspause zurückgekommenen Joel Wicki. Nach dem Startunentschieden gegen Lutz Scheuber holte Mike vier Maximalnoten gegen Martin Robin, Henry Rohrer, Stefan Arnold und eben Joel Wicki. Auch die übrigen angetretenen Mythenverbändler zeigten einen guten Auftritt. Total holten deren acht eine Auszeichnung. Es sind dies neben Mike Müllesten Marco Ulrich, Andreas Ulrich, Köbi Schmid, Lukas Bürgler, Bruno Schürpf, Paul Suter und Michael Gwerder. Herzliche Gratulation!

mehr...

 

 

Lukas Bürgler gewinnt das Klubschwinget 2017

Lukas Bürgler ist der verdiente Sieger am diesjährigen Klubschwinget. Im Schlussgang besiegte er David Suter nach kurzer Gangdauer. Nachdem er gegen Philipp Laimbacher im dritten gang noch verloren hatte, besiegte er diesen eher überraschend um die Schlussgangqualifikation im fünften Gang. 
In der Kategorie B siegte Severin Steiner, im Schlussgang stand er gegen Bruno Suter. In der Kategorie C siegte Marco Roth, er stand im Schlussgang gegen Ronny Ulrich.

mehr...

 

 

Schwinger Skirennen 2017

Am Samstag, 11. Februar konnten wir auf dem Hochstuckli unser traditionelle Schwingerskirennen durchführen. Infolge Schneemangel auf der Originalstrecke Chlapfboden-Herrenboden wurden beim Engelstock zwei Läufe absolviert, von denen der schnellere in die Wertung kam. In der Kategorie A (Jungschwinger) siegte Lukas von Euw Ingenbohl, in der Kategorie B (Frauen) Claudia Strüby, Rickenbach und in der Kategorie C (Herren) Samuel Suter, Stoos.

Fotos     Bericht    Rangliste

 

 

120. Berchtoldschwinget, Zürich

Am diesjährigen Berchtoldschwinget in Zürich waren auch drei Mytehnverbändler am Start. Bruno Schürpf im sechsten und Lukas Bürgler im siebten Rang klassierten sich dick in den Auszeichnungsrängen. Beide konnten vier Gänge siegreich gestalten, darunter je zwei Kranzschwinger. Ronny Heinzer verlor den letzten Gang und verpasste die Auszeichnung nur knapp.

mehr...

 


Generalversammlung vom 9. Dezember

Bericht             Fotos

 

 

Anregungen zur Website werden gerne per E-mail entgegengenommen unter mail(at)mythenverband.ch

Copyright © 2007 Schwingerverband am Mythen. 
Alle Rechte vorbehalten.